Nachweihnachtliches Treffen der freiwilligen Helfer des Brücker Weihnachtsmarktes und des Adventskalenders

Ju-Fe

Der Gewerbeverein möchte sich bei allen freiwilligen und fleißigen Helfern der vorweihnachtlichen Höhepunkte in unserer Stadt herzlich bedanken. Viele Bürger dieser Stadt haben  viel Zeit und Kraft investiert, damit der 20. Brücker Weihnachtsmarkt wieder ein Erlebnis für Groß und Klein wird. Es standen 24 Türen in dieser Stadt offen wo ein jeder basteln, backen, singen, wandern, zuhören und nur staunen konnte was in diese Stadt alles mögliche ist. Es vermittelt ein gutes Gefühl, wenn die engagierten Bürger, die dazu aktiv beigetragen haben, Dank und eine kleine Geste der Anerkennung von der Öffentlichkeit  erhalten

Wir sind zufrieden, wenn es am Ende der Weihnachtszeit allen gefallen hat und die Bürger unserer Stadt am 24.12. sich vor der Feuerwehr noch einmal treffen, um sich ein friedliches Weihnachtsfest zu wünschen.

An dieser Stelle möchten wir uns auch bei den Sponsoren bedanke, diese waren 2015

Brücker WeihnachtsmarktFrau Dr. Sabine Eschholz
Edis Brandenburg
EMB Brandenburg
Fa. Geißel
Fa. Mapco
Frank Hofmann
Tourismusverein Zauche Fläming Brück
MBS Potsdam
und wie jedes Jahr Firma Kopp aus Brück.

Herzlichen Dank!

Weihnachtsmarkt BrückAm 26. Januar 2016, um 19:30 Uhr  möchte  der Gewerbeverein Brück Helfer und Akteuren des Weihnachtsmarktes und des Adventskalenders zu einem kleinen Dankeschön-Treffen in die Gaststätte „Stadtmitte“  einladen, um sich noch einmal persönlich zu bedanken.
Ihre Jutta Felgenträger

 

Ihre Werbung

Mit einem Klick erhalten Sie Informationen über Möglichkeiten und Preise (Anzeige)

Danke schön! Sie haben das bereits als Favorit markiert.